Wir fertigen Ihr Sonnensegel nach Maß in nur 5 Arbeitstagen.
Jetzt online konfigurieren!

5 Tipps, wie Sie Ihren Garten einfach und doch eindrucksvoll dekorieren können

Der Garten ist eine Erweiterung Ihres Hauses, ein Ort der Entspannung, der Geselligkeit oder sogar der Pflege Ihrer Leidenschaften. Die Einrichtung dieses Außenbereichs kann ihn in eine Oase der Ruhe oder in den perfekten Ort für Veranstaltungen und Partys verwandeln.

Um das Beste aus Ihrem Außenbereich herauszuholen, müssen Sie jedoch einige Schritte beachten. Hier sind 5 nützliche Tipps, die Sie bei der Einrichtung Ihres Gartens beachten sollten:

1. Planung und Gestaltung: Vor dem Kauf von Möbeln und Accessoires ist es wichtig, dass Sie sich eine ungefähre Vorstellung davon machen, wie Ihr Garten aussehen soll. Neben der Berücksichtigung von Aspekten wie Sonneneinstrahlung und Schatten ist es ratsam, sich bereits im Vorfeld für einen Trend zu entscheiden, damit Sie einen einheitlichen Stil beibehalten.  

2. Wetterfeste Möbel: Sparen Sie nicht an der Qualität der Materialien für Ihre Gartenmöbel! Bevorzugen Sie Möbel, die den heißesten Temperaturen im Sommer und den kältesten im Winter standhalten. Bevorzugte Materialien sind synthetisches Rattan, Aluminium und Edelstahl, da sie nicht nur sehr langlebig sind, sondern auch sehr wenig Pflege benötigen.

3. Angemessene Abdeckung: Um Ihre grüne Ecke das ganze Jahr über und bei jedem Wetter nutzen zu können, ist eine geeignete Überdachung unerlässlich. Es gibt viele verschiedene Lösungen, von Markisen bis zu Sonnensegeln, von Pavillons bis zu Pergolen. Wichtig ist, dass eine gewisse Kohärenz mit den Möbeln und Accessoires gewahrt bleibt.

4. Ambiente-Beleuchtung: Um den Garten so gut wie möglich nutzen zu können, empfiehlt es sich, ein Beleuchtungssystem zu installieren, das die Atmosphäre an Sommerabenden aufwertet. Auch für die Beleuchtung gibt es zahllose Lösungen auf dem Markt, die Sie übernehmen können, wobei es besser ist, sich für Lösungen mit geringer Umweltbelastung wie LED-Leisten zu entscheiden.

5. Pflanzen und Blumen: Die wirkliche Note, die Ihrem Garten den gewünschten Stil verleihen kann, ist die Anwesenheit von Blumen und Pflanzen. Vasen, Pflanzgefäße oder vertikale Gärten machen die Umgebung lebendig und entspannend. Außerdem können Sie das Aussehen Ihres Gartens mehrmals im Jahr verändern, indem Sie die Saisonabhängigkeit von Blumen und Pflanzen beachten. 

Wenn Sie diese Tipps befolgen, können Sie Ihren Garten in einen gemütlichen und funktionalen Ort verwandeln, an dem Sie die Zeit mit Freunden und Familie im Freien genießen können. Ganz gleich, ob Sie eine entspannende Umgebung oder einen Ort der Geselligkeit suchen, Gartenmöbel können den Unterschied ausmachen!

Produkt zur Wishlist hinzugefügt