DATENSCHUTZRICHTLINIE

DATENSCHUTZINFORMATIONEN NACH ART. 13 DER EU-VERORDNUNG 2016/679 ("DSGVO")

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den Datenschutzbestimmungen gemäß Art. 13 der EU-Verordnung 679/2016 ("DSGVO")

Falls die Sitzung unterbrochen wird, ermächtigen Sie uns, die eingegebenen Informationen zu speichern und kontaktiert zu werden, um den Vertrag fortzusetzen?

Die von Ihnen ausgegebenen Daten werden von Bega srl ​​5 Kalendertage lang nur zum Zweck der erneuten Kontaktaufnahme gespeichert, um die Mitgliedschaft abzuschließen. Die Zusammenstellung der fehlenden Daten erfolgt durch unsere Betreiber während des Telefongesprächs, sodass Sie das Recht haben, den Vertrag abzuschließen.

1. Eigentümer und Manager der Verarbeitung personenbezogener Daten

1.1. Bega srl ​​mit Sitz in Brendola Via Einaudi 22 / c 36040 Brendola VI, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer 04039300241 (im Folgenden "Bega srl") als Datenverantwortlicher verarbeitet Ihre über die Website www.maanta bereitgestellten persönlichen Daten. it / de / es / eu (im Folgenden "Site") in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der geltenden Gesetzgebung zum Datenschutz und zum Schutz personenbezogener Daten sowie dieser Mitteilung.

2. Datenschutzbeauftragter (DPO)

2.1. Bega srl ​​hat einen Datenschutzbeauftragten ernannt, der unter der folgenden E-Mail-Adresse kontaktiert werden kann: [email protected]

3. Objekt und Verarbeitungsmethode

3.1. Bega srl ​​verarbeitet die von Ihnen übermittelten oder rechtmäßig erhaltenen personenbezogenen Daten ("personenbezogene Daten"). Insbesondere werden folgende personenbezogene Daten verarbeitet:

3.1.1. Reservierte Bereichsdaten: Beim Erstellen eines Kontos werden Sie aufgefordert, einige persönliche Daten (z. B. Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Handynummer) anzugeben, die für den erfolgreichen Abschluss der Registrierung und die Verwendung der zugehörigen Daten erforderlich sind Dienstleistungen. Mit Bega srl ​​können Sie auch über Anmeldeinformationen eines sozialen Netzwerks (sogenanntes "Social Login") auf den reservierten Bereich zugreifen, insbesondere mithilfe der auf Facebook, Twitter und Google+ erstellten Identitäten.

3.1.2. Zahlungsdaten: Beim Kauf von Produkten oder Dienstleistungen werden auch Zahlungsdaten, einschließlich Identifikationsdaten, gemäß den geltenden Rechtsvorschriften verarbeitet.

3.1.3. Kontaktdaten: Wenn Sie Bega srl ​​Fragen stellen möchten, indem Sie an die auf der Website aufgeführten E-Mail-Adressen schreiben, werden Ihre E-Mail-Adresse und der Inhalt der gesendeten Nachricht verarbeitet. Die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten ist erforderlich, um Feedback zu der erhaltenen Mitteilung zu geben. Die Bereitstellung weiterer Daten muss als absolut optional angesehen werden.

3.1.4. Navigationsdaten: Die IT- und Telematiksysteme sowie Softwareverfahren, die zum Betrieb der Site verwendet werden oder für den Betrieb und die Nutzung der von Bega srl ​​zur Verfügung gestellten APPs vorgesehen sind, erfassen während des normalen Betriebs einige Daten (z. B. Datum und Datum) den Zeitpunkt des Zugriffs, die besuchten Seiten, den Namen des Internetdienstanbieters und die Adresse des Internetprotokolls (IP), über das Sie auf das Internet zugreifen, die Internetadresse, von der aus Sie eine Verbindung zur Site hergestellt haben usw. ), deren Übertragung in der Verwendung von Webkommunikationsprotokollen enthalten ist oder zur besseren Verwaltung und Optimierung des Daten- und E-Mail-Sendesystems nützlich ist.

3.1.5. Vom Kundendienst erfasste Daten: Daten, die während der Interaktion mit dem Kundendienst von Bega srl ​​bereitgestellt werden, einschließlich der Aufzeichnung von Telefonanrufen, wenn Sie der Registrierung zugestimmt haben.

3.2. Unter der Verarbeitung personenbezogener Daten im Sinne dieser Informationen sind alle Vorgänge oder Vorgänge zu verstehen, die mit Hilfe automatisierter Prozesse ausgeführt und auf personenbezogene Daten wie Erhebung, Registrierung, Organisation, Strukturierung und Speicherung angewendet werden , Anpassung oder Änderung, Extraktion, Konsultation, Verwendung, Kommunikation durch Übermittlung, Verbreitung oder jede andere Form der Bereitstellung, des Vergleichs oder der Zusammenschaltung, Einschränkung, Löschung oder Zerstörung.

3.3. Wir informieren Sie darüber, dass solche personenbezogenen Daten manuell und / oder mit Unterstützung von IT- oder Telematikmitteln verarbeitet werden.

4. Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

4.1. Bega srl ​​verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten zur Erreichung bestimmter Zwecke und nur in Gegenwart einer bestimmten Rechtsgrundlage, die im geltenden Gesetz zum Schutz der Privatsphäre und zum Schutz personenbezogener Daten vorgesehen ist. Insbesondere verarbeitet Bega srl ​​Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn eine oder mehrere der folgenden Rechtsgrundlagen vorliegen:

· Sie haben Ihre kostenlose, spezifische, informierte, eindeutige und ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung gegeben;

· Die Verarbeitung ist für die Ausführung eines Vertrags erforderlich, an dem Sie beteiligt sind, oder für die Ausführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Ihre Anfrage hin ergriffen wurden.

· bei Vorliegen eines berechtigten Interesses von Bega srl;

· Bega srl ​​ist gesetzlich zur Verarbeitung personenbezogener Daten verpflichtet.

4.2. In der folgenden Tabelle sind die Zwecke aufgeführt, für die Ihre personenbezogenen Daten von Bega srl ​​verarbeitet werden, sowie die Rechtsgrundlage, auf der die Verarbeitung basiert.

Gesetzliche Verpflichtung

Zweck der Verarbeitung

Rechtsgrundlage

Ermöglicht die Verwendung aller Funktionen der Site.

Ausführung eines Vertrags

Überprüfen Sie die korrekte Funktion der Site.

Ausführung eines Vertrags

Bewertung der Verantwortung bei Computerkriminalität gegen die Site.

Berechtigtes Interesse

Beantworten Sie eine Frage des Interessenten.

Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen auf Ersuchen des Interessenten

Registrierung im reservierten Bereich und Nutzung der zugehörigen Dienste.

Durchführung von vorvertraglichen Maßnahmen, die auf Antrag des Interessenten ergriffen wurden

Nutzung der von der Maanta-Site bereitgestellten APPs und Nutzung der zugehörigen Dienste.

Ausführung eines Vertrags

Ausführung der vom Standort Maanta vorgeschlagenen Verträge (in Bezug auf die Lieferung von Möbelprodukten, Hilfs- und Wartungsdienstleistungen und für alle daraus resultierenden Vorgänge, die für den Kunden von Interesse sind.

Ausführung eines Vertrags

Zugriff auf die Funktionen Speichern und Fortfahren, die während der vertraglichen Haftungsphase über das Web verfügbar sind.

Falls Sie das Haftungsverfahren für den Abschluss der von Bega srl ​​vorgeschlagenen Verträge nicht abschließen, werden Ihre Daten verwendet, um Sie zu kontaktieren, um den Abschluss des Haftungsprozesses zu erleichtern, falls Sie welche haben ausdrücklich angefordert.

Bega kann auf das Antragsformular zugreifen, das die Daten enthält, die Sie bereits in der ersten Phase des Ausfüllens des -Formulars eingegeben haben. Sie können weiterhin telefonisch ausfüllen und den Vorgang abschließen der Mitgliedschaft durch Zugriff auf einen Link, den Bega srl ​​an Ihre E-Mail-Box sendet. Nach Ablauf von fünf (5) Kalendertagen nach dem Senden der E-Mail kann der Link nicht mehr verwendet werden, was zum Löschen von Daten führt.

Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen auf Ersuchen des Interessenten

Zustimmung des Interessenten

Verwaltung von Bestellungen und damit verbundenen administrativen Aktivitäten.

Durchführung von vorvertraglichen Maßnahmen, die auf Antrag des Interessenten ergriffen wurden

Ausführung eines Vertrags

Falls eine Bank- oder Postdomizilierung von Zahlungen erforderlich ist, überprüfen Sie, ob die angegebenen Bank- / Postdaten korrekt sind. Zu diesem Zweck kann Bega die Bank / Poste Italiane oder, wenn Sie zustimmen, telefonisch oder über die zu diesem Zweck zur Verfügung gestellten digitalen Kanäle kontaktieren.

Berechtigtes Interesse

Zustimmung des Interessenten

Ermöglichen Sie die gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsüberprüfungen.

Berechtigtes Interesse

Gesetzliche Verpflichtung

Bega srl ​​wird gestattet, die gesetzlichen, behördlichen oder gesetzlich vorgeschriebenen Verpflichtungen zu erfüllen.

Gesetzliche Verpflichtung

Vorbereitung von Maßnahmen zum Schutz vor Kreditrisiken, einschließlich Vermögenswerten

Vorbereitung eines Fahrzeug-Geolokalisierungssystems und Schutz der Fahrzeugflotte gegen illegale oder betrügerische Handlungen Dritter oder Kunden sowie über die zur Verfügung gestellte APP ein Benutzer-Geolokalisierungssystem , aktiviert nach der von ihnen erteilten Genehmigung, um ihnen Inhalte und Dienste bereitzustellen.

Zustimmung des Interessenten

Teilnahme an Veranstaltungen, die über die Site verfügbar gemacht werden.

Zustimmung des Interessenten

Durchführung von Aktivitäten zur Verbesserung der Qualität der angebotenen Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Vertragsverhältnis (z. B. Umfragen zur Beurteilung der Kundenzufriedenheit).

Zustimmung des Interessenten

Durchführung von Marktforschungen, Direktverkäufen, einschließlich Telefon, durch Bega srl ​​für die Platzierung von Produkten oder Dienstleistungen, für kommerzielle Kommunikations- oder Marketingaktivitäten. Diese Aktivitäten können durch Versenden von Werbung, Informationen, Werbe- oder Einladungsmaterial unter Verwendung traditioneller Methoden (z. B. Papierpost) oder automatisierter Kontaktsysteme (z. B. SMS, E-Mail)

Zustimmung des Interessenten

Verwendung der E-Mail-Adresse, die dem Interessenten im Rahmen des bestehenden Vertragsverhältnisses mit Bega srl ​​zur Verfügung gestellt wurde, um kommerzielle Angebote für Produkte und / oder Dienstleistungen zu senden, die den zuvor gekauften ähnlich sind (cd Weicher Spam)

Berechtigtes Interesse

Wird von Bega srl ​​oder von Handelspartnern von Bega srl ​​durchgeführt, um Marktforschung, Direktvertrieb, einschließlich Telefon, für die Platzierung von Produkten oder Dienstleistungen, für kommerzielle Kommunikation oder Marketingaktivitäten durchzuführen . Diese Aktivitäten können durch Versenden von Werbung, Informationen, Werbe- oder Einladungsmaterial unter Verwendung traditioneller Methoden (z. B. Papierpost) oder automatisierter Kontaktsysteme (z. B. SMS, E-Mail)

Zustimmung des Interessenten

Analyse der Neigung zur Nutzung der von Bega srl ​​oder kommerziellen Partnern von Bega srl ​​angebotenen Produkte und Dienstleistungen, Definition von Einzel- und Gruppenprofilen, Vorschlag von Einzelangeboten, die auch mithilfe von Tools erstellt wurden und Anwendungen.

Zustimmung des Interessenten

Bieten Sie kommerzielle, technische und allgemein Kundendienstleistungen an.

Ausführung des Vertrags

Qualitätskontrolle der direkt von Bega srl ​​oder seinen Handelspartnern angebotenen Unterstützungsdienste, um die Wirksamkeit des Unterstützungsdienstes zu überprüfen und die Schulungsmaßnahmen der zur Verarbeitung befugten Personen angemessen zu leiten. < / p>

Ausführung des Vertrags

Zustimmung des Interessenten

Berechtigtes Interesse

4.3. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten ist in allen Fällen erforderlich, in denen die Verarbeitung auf der Grundlage einer gesetzlichen Verpflichtung oder zur Ausführung eines Vertrags, an dem Sie beteiligt sind, oder aufgrund der Ausführung von auf Ihre Anfrage ergriffenen vorvertraglichen Maßnahmen erfolgt. Ihre Ablehnung könnte es Bega srl ​​unmöglich machen, den Zweck zu erfüllen, für den die personenbezogenen Daten erhoben werden.

4.4. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten ist stattdessen freiwillig, um die in der Tabelle angegebenen zusätzlichen Zwecke zu verfolgen. Das Versäumnis, Ihre Zustimmung zu diesen letzteren Zwecken zu erteilen, hat keine Auswirkungen auf den Vertragsschluss. Der obligatorische oder fakultative Charakter der Bestimmung wird zum Zeitpunkt der Erfassung festgelegt.

5. Registrierung im reservierten Bereich über Social Login

5.1. Der Zugriff auf den reservierten Bereich ist auf folgende Weise zulässig:

a) Erstellen eines Kontos auf der Site;

b) durch die Verwendung von Anmeldeinformationen, die von einem sozialen Netzwerk bereitgestellt werden (sogenanntes "soziales Login"), insbesondere die auf Facebook, Twitter und Google+ erstellten Identitäten.

5.2. Für den Fall, dass Sie sich entscheiden, über die Anmeldeinformationen eines sozialen Netzwerks auf den reservierten Bereich zuzugreifen, muss Bega srl ​​einige Ihrer persönlichen Daten (Name, Nachname, E-Mail) gemäß den Berechtigungen erfassen, die Sie dem sozialen Referenznetzwerk erteilt haben. Sie müssen daher die Einstellungen des sozialen Referenznetzwerks überprüfen und die zugehörigen Datenschutzrichtlinien sorgfältig lesen, da diese das soziale Netzwerk möglicherweise dazu berechtigen, Ihre persönlichen Daten mit Bega srl ​​zu teilen, wodurch Bega srl ​​zum Sammeln berechtigt wird Informationen wie Kontakte, Freunde und andere persönliche Daten. In jedem Fall sind Bega srl ​​die von Ihnen verwendeten Registrierungsdaten nicht bekannt.

5.3. Bega srl ​​speichert den mit Ihrem Konto verknüpften Identifikationscode beim Referenzdienst für soziale Netzwerke, wenn Sie ihn verwenden, um sich bei Bega srl ​​anzumelden oder auf der Site gehostete Inhalte freizugeben. Die Speicherung erfolgt so lange wie erforderlich, um die angeforderten Dienste bereitzustellen.

5.4. Wenn Sie ein Bega srl-Konto erstellen oder die Dienste der Site über eine Verbindung über das soziale Login nutzen, kann Bega srl ​​die im Quellkonto enthaltenen Informationen verwenden, um Ihr Profil auf der Site zu vervollständigen. Sie können die Profilinformationen jederzeit aktualisieren oder ändern. und Kontaktdaten über Social Login.

6. Marketing- und / oder Profilierungszwecke

6.1. Die E-Mail-Adresse, die Sie im Rahmen des Vertragsverhältnisses mit Bega srl ​​angeben, kann von dieser zum Versenden von kommerziellen Angeboten für Produkte und / oder Dienstleistungen verwendet werden, die den zuvor gekauften ähnlich sind (cd. Soft-Spam). Sie können der Verarbeitung jederzeit widersprechen, indem Sie eine Anfrage an das in Absatz 10 dieser Informationen genannte dedizierte Postfach senden.

6.2. Für alles, was nicht im vorherigen Artikel 6.1 enthalten ist, können Sie innerhalb des reservierten Bereichs frei entscheiden, ob Sie der Verwendung Ihrer persönlichen Daten für den Versand von Werbematerial, den Direktvertrieb, die kommerzielle Kommunikation oder für die Erfüllung von zustimmen Marktforschung in Bezug auf die Produkte und / oder Dienstleistungen, die von Bega srl ​​oder Handelspartnern von Bega srl ​​angeboten werden.

6.3. Darüber hinaus können Sie innerhalb des reservierten Bereichs frei entscheiden, ob Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für die Erkennung von Verbrauchspräferenzen durch Bega srl ​​oder durch Handelspartner von Bega srl ​​und der Analyse auch in Form zustimmen möchten personalisierte, automatisierte oder elektronische Informationen, die durch die Nutzung der Produkte und / oder Dienstleistungen gewonnen wurden.

6.4. Die Verarbeitung personenbezogener Daten für die oben genannten Zwecke kann unter Verwendung "traditioneller" Verfahren (beispielsweise Papierpost und / oder Anrufe eines Betreibers) oder mittels "automatisierter" Kontaktsysteme (beispielsweise SMS- und / oder MMS-Anrufe) erfolgen Telefon ohne Bedienereingriff, E-Mail, Fax, interaktive Anwendungen).

6.5. Die Zustimmung, die Sie zu Marketingzwecken erteilt haben, gilt für beide angegebenen Methoden, jedoch unbeschadet Ihres Widerspruchsrechts, auch nur teilweise in Bezug auf die verschiedenen Kommunikationskanäle, mit denen die Marketingzwecke durchgeführt werden, mit denselben Methoden. angegeben in Absatz 10 dieser Informationen.

6.6. Die Zustimmung zu den oben genannten Zwecken ist freiwillig und verhindert nicht die Möglichkeit, die darin verfügbaren Dienste zu nutzen. Insbesondere:

a) Vorbehaltlich einer freien und spezifischen Zustimmung, die innerhalb des reservierten Bereichs im Abschnitt "Zustimmungsverwaltung" ausgestellt wird, werden diese personenbezogenen Daten.

b) Vorbehaltlich einer freien und spezifischen Zustimmung, die innerhalb des reservierten Bereichs im Abschnitt "Zustimmungsverwaltung" ausgestellt werden soll, können diese personenbezogenen Daten auch an Dritte, Geschäftspartner von Bega srl, weitergegeben werden, denen Bega srl kann die für die oben genannten Marketingzwecke erfassten Daten kommunizieren oder übertragen.

c) Vorbehaltlich einer freien und spezifischen Zustimmung, die innerhalb des reservierten Bereichs im Abschnitt "Zustimmungsverwaltung" ausgestellt werden soll, können Bega srl ​​oder Handelspartner von Bega srl ​​Analysen und Ausarbeitungen durchführen, einschließlich der Namen Ihrer Profil und Konsumgewohnheiten, um Angebote für maßgeschneiderte Produkte und Dienstleistungen vorzuschlagen, um diese konformer und funktionaler für Ihre Interessen und Bedürfnisse zu machen.

7. Empfänger personenbezogener Daten

7.1. Ihre persönlichen Daten können zu den oben genannten Zwecken zugänglich gemacht werden:

a) an die Mitarbeiter und Mitarbeiter von Bega srl, Vertreter, die speziell als autorisierte Personen für die Verarbeitung ernannt wurden und als unabhängige Datencontroller oder als zu diesem Zweck ernannte Datenverarbeiter fungieren können;

b) an Drittunternehmen oder andere Subjekte ("Dritte"), die in ihrer Eigenschaft als externe Datenverarbeiter im Auftrag von Bega srl ​​einige ausgelagerte Aktivitäten ausführen,

c) an Dritte oder Geschäftspartner von Bega srl ​​zu Direktmarketingzwecken gemäß den Bestimmungen der DSGVO, sofern Sie Ihre Zustimmung einholen.

8. Übermittlung personenbezogener Daten

8.1. Ihre personenbezogenen Daten werden in der Europäischen Union verarbeitet und auf Servern in der Europäischen Union gespeichert.

9. Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten

9.1. Die für die oben genannten Zwecke verarbeiteten personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit den Grundsätzen der Verhältnismäßigkeit und Notwendigkeit aufbewahrt, und zwar in jedem Fall, bis die Zwecke der Verarbeitung verfolgt wurden.

9.2. Ihre personenbezogenen Daten werden normalerweise so lange aufbewahrt, wie das Vertragsverhältnis mit dem für die Datenverarbeitung Verantwortlichen besteht, unbeschadet der Notwendigkeit, bei Streitigkeiten oder Beschwerden, wie z. B. im Zusammenhang mit, Daten zu sammeln und / oder Daten zu verwalten ausgestellte Rechnungen.

9.3. Ihre personenbezogenen Daten werden normalerweise so lange aufbewahrt, wie Sie Ihre Einwilligung nicht widerrufen. In jedem Fall werden sie nach 10 Jahren nach Beendigung des Vertragsverhältnisses automatisch gelöscht, unbeschadet der möglichen Aufbewahrung derselben, sofern dies für die Verwaltung von Gerichtsverfahren erforderlich ist. in Bearbeitung und die Erfüllung spezifischer rechtlicher Verpflichtungen.

10. Rechte interessierter Parteien

10.1. Gemäß der Kunst. 15 - 22 der DSGVO haben Sie in Bezug auf die übermittelten personenbezogenen Daten das Recht:

a) Melden Sie sich an und fordern Sie eine Kopie an;

b) Berichtigung anfordern;

c) Stornierung anfordern;

d) Erhalten Sie die Einschränkung der Verarbeitung;

e) lehnen die Verarbeitung ab;

f) Empfangen in einem strukturierten Format, das üblicherweise von einem automatischen Gerät verwendet und gelesen werden kann, und Übertragen solcher Daten ohne Hindernisse an einen anderen Datencontroller; wo technisch machbar.

10.2. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie jederzeit das Recht haben, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke, einschließlich Profilerstellung, zu widersprechen, sofern diese mit einem solchen Direktmarketing verbunden sind. Das Recht, einer solchen Verarbeitung durch automatisierte Kontaktmittel zu widersprechen, erstreckt sich auch auf die Verarbeitung personenbezogener Daten über herkömmliche Kontaktmittel, es sei denn, Sie möchten nur teilweise Widerspruch einlegen.

10.3. Wenn Sie der Verarbeitung für Direktmarketingzwecke widersprechen, werden Ihre personenbezogenen Daten für diese Zwecke nicht mehr verarbeitet.

10.4. Um Ihre Rechte auszuüben und Ihre Einwilligung zu widerrufen, können Sie eine Mitteilung an die E-Mail-Adresse [email protected]

10.5. Weitere Informationen zu Ihren persönlichen Daten erhalten Sie vom Datenschutzbeauftragten, der unter der folgenden E-Mail-Adresse erreichbar ist:  [email protected]


Annehmen

Wir benutzen Cookies für einen benutzerfreundlichen Aufenthalt auf unserer Webseite. Mehr erfahren.